Stahlhallen

Stahlhallen sind Hallen, deren Tragwerk aus Stahlstützen und Stahldachbindern bestehen. Stahlbau ist die wirtschaftlichste Bauweise für Industriehallen und Gewerbebauten.

Große Spannweiten und schlanke Fundamente sind Kennzeichen dieser Bauweise. Bei Stahlhallen lassen sich alle Arten der Dacheindeckung und der Wandverkleidung realisieren.

Hallentragwerke aus Stahlwalzprofilen werden für die meisten unserer Bauten gewählt. Stahlbaukonstruktionen sind wirtschaftlich und zeichnen sich durch schlanke Abmessungen aus und bieten dabei großen Spannweiten. Stahlbauten sind individuell nutzbar und bieten ein ideales Preis-Leistungsverhältnis.

Beratung anfordern